handspinn-forum.de

Forum rund um das Spinnen mit Spinnrad und Handspindel
Aktuelle Zeit: So 20. Mai 2018, 16:43

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Welche Wolle eignet sich?
BeitragVerfasst: Mi 23. Jul 2008, 00:22 
Offline
Navajo-Spindel
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Jul 2008, 12:17
Beiträge: 398
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

im alten Forum geschrieben am 25.10.2006 - 15:36


Mit welcher Wolle habt ihr schon gefilzt? Welche Wolle ging, welche nicht?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Wolle eignet sich?
BeitragVerfasst: Mi 23. Jul 2008, 00:22 
Offline
Geisterwesen aus dem alten Forum

Registriert: Di 8. Jul 2008, 02:27
Beiträge: 509
im alten Forum schrieb Matt am 20.12.2006 - 10:31:

Hallo Merin,

da gibt es glaube ich unterschiedliche Vorlieben…

Ich persönlich filze sehr gerne mit „Bergschaf“ im Vlies und habe auch Merino im Kammzug und Schwarzkopf im Vlies ausprobiert. Je nachdem was ich machen möchte, nehme ich lieber das Vlies oder die Wolle vom Kammzug. Der Kammzug hat den Vorteil, dass die Wolle wirklich sauber ist, währenddessen in meinen Vliesen immer noch Pflanzenreste auftauchen. Außerdem lassen sich mit den Vliesen einfacher gleichmäßige Flächen legen und mit den Kammzügen einfacher Schnüre und Verzierungen.
Von der Wollsorte her, ist für mich das Bergschaf am besten. Es filzt superschnell an und filzt auch „nichtfilzendes“ ((Seidenschnüre, bereits gefilztes, nicht filzende Locken,…) mit ein. Merino geht auch ganz gut und Schwarzkopf geht schlecht und ist eigentlich nur zum Trockenfilzen oder für Vorfilze zu gebrauchen…

Viele Grüße
Matt


_________________
Dieser Beitrag wurde aus dem alten Handspinn-Forum zitiert und stammt von einem Nutzer, der sich hier im neuen Forum noch nicht registriert hat.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Wolle eignet sich?
BeitragVerfasst: Mi 23. Jul 2008, 00:22 
Offline
Navajo-Spindel
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Jul 2008, 12:17
Beiträge: 398
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

im alten Forum geschrieben am 20.12.2006 - 11:11


Danke Matt, das ist ja schon mal ne ganze Menge Info!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Wolle eignet sich?
BeitragVerfasst: Mi 23. Jul 2008, 00:23 
Offline
Spinning-Jenny
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Jul 2008, 01:10
Beiträge: 3678
Postleitzahl: 24943
Wohnort: Flensdorf
Land: Deutschland

im alten Forum geschrieben am 20.12.2006 - 15:35


Hallo Merin,

die meisten Wolllieferanten geben (z.B. in Ihren Katalogen) auch an, welche Fasern filzen und welche nicht. (Im Wollknoll-Papierkatalog ist z.B. ein besonderes Symbol abgebildet, bei gut filzenden Sorten und bei denen, die sich gar nicht eignen, steht es sogar ausdrücklich dabei).

Mein Tipp: Steht die Info nicht dabei, einfach per Telefon anfragen.

Bei das-wollnetz findest Du eine Aufzählung von verschiedenen Landschafrassen mit Angaben zur Filzbarkeit:
http://www.das-wollnetz.de/cgi-bin/?id=75

mehr kann ich dazu auch nicht sagen, da mich (Nass-) Filzen überhaupt nicht reizt (bisher nur ein kleiner Versuch).

Was aber wohl sehr gut filzen muss, ist Gotland ... zumindest ist es mir beim sehr vorsichtigen Waschen schon leicht angefilzt ;)

_________________

Meine Seiten: www.spinntantchen.de und www.nadelbindung.de



Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de