handspinn-forum.de

Forum rund um das Spinnen mit Spinnrad und Handspindel
Aktuelle Zeit: So 22. Okt 2017, 09:00

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 30. Okt 2013, 08:32 
Offline
Flügelspinnrad
Benutzeravatar

Registriert: Fr 27. Mär 2009, 15:42
Beiträge: 531
Postleitzahl: 3044
Wohnort: Cottbus
Land: Deutschland
Ich habe mir selbst eine große Freude gemacht und mir im fernen Ausland (bin nicht mal sicher wo - Internetshopping, einfach e**y kucken, gefährlich ;-)) einen Wollwickler bestellt. Er war super preiswert!! (11,70€) und wurde kostenlos versendet. Man mußte dazu nur die zwei Wochen Versandzeit in Kauf nehmen. (Und natürlich darauf vertrauen, daß überhaupt etwas verschickt wurde...)

Die Dinger sind auch jetzt eher ab 25€ aufwärts (Versandkosten kommen da noch dazu!) von europäischen Anbietern zu haben. Andere verlangen auch immer noch munter um die 50 dafür. Daher wollte ich Euch Mut machen zum globalen Einkauf.

Der Wickler wickelt recht locker, fühlt sich gut an, das Knäuel. Und ich werde immer etwas Papier um die Kone legen, dann bleibt an den scharfen Plastekanten kein Faserchen hängen. Der ganze Wickler ist so eine windige Plastikkonstruktion - spielige kleine Zahnrädchen und wacklige Drähtchen. Ich werde ihn vorsichtig betätigen und hoffen, daß nicht gleich was ausbricht und ich ne Weile Spaß mit ihm haben kann. Verschiedene Kommentare wiesen mich aber schon darauf hin, daß man auf keinen Fall mehr als 100g Wolle damit wickeln sollte, weil er dafür einfach nicht gemacht ist - siehe oben.

Jedenfalls wurde das Gerätchen auch sogleich getestet und funzt super! Ihr könnt noch ein paar Bilder kucken. :D

Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
LG,

Vlasta
http://mesicni-ovce.blogspot.com/


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Fr 1. Nov 2013, 12:15 
Offline
Tahkli
Benutzeravatar

Registriert: Mo 29. Apr 2013, 21:06
Beiträge: 142
Postleitzahl: 45711
Wohnort: Datteln
Land: Deutschland
Das Ergebnis sieht echt toll aus.

Nimtt ja nicht so viel Platz weg der Wickler.
Gute Idee.
:)
LG Steffi


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 4. Nov 2013, 07:36 
Offline
CD-Spindel
Benutzeravatar

Registriert: Do 23. Mai 2013, 08:24
Beiträge: 10
Postleitzahl: 9123
Wohnort: Chemnitz
Land: Deutschland
Ich habe das Modell auch. Männe regt sich über die simple Konstruktion unten drunter auf, aber das Gerät funktioniert tadellos.

LG vom Fusselchen

_________________
mehr über meine Hobbys: http://fusselbienen.blogspot.de/


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de