handspinn-forum.de

Forum rund um das Spinnen mit Spinnrad und Handspindel
Aktuelle Zeit: Sa 21. Okt 2017, 07:38

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 16. Aug 2009, 22:52 
Offline
Spinn-Stöckchen

Registriert: So 16. Aug 2009, 11:37
Beiträge: 9
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Hallo,
ich habe noch nie ein Spinnkurs gemacht und ich denke es wäre sehr Hilfreich für mich. Ich würde gerne lernen, wie ich Wolle vorbereiten kann und das Spinnen an sich. Wisst Ihr von einem Kurs in der Nähe von Nürnberg?
Vielen Dank!!!
Susana


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 17. Aug 2009, 00:14 
Offline
Akha-Spindel
Benutzeravatar

Registriert: Mi 9. Jul 2008, 23:44
Beiträge: 87
Postleitzahl: 44797
Wohnort: Bochum
Land: Deutschland
Hallo Susana,

es gibt die Spinnschule von Frau Reindl in Wenzenbach, das liegt bei Regensburg. Schau mal unter http://www.spinnschule.de

_________________
Viele Grüße,
Birgit
http://www.handspinnen.info


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 17. Aug 2009, 10:05 
Offline
Tahkli
Benutzeravatar

Registriert: So 2. Nov 2008, 01:37
Beiträge: 136
Postleitzahl: 42285
Wohnort: Wuppertal
Land: Deutschland
Hai Susana!

Du könntest alternativ zu kommerziellen Spinnkursen auch in der Mitgliederkarte schauen, ob da Mitglieder in Deinem Umkreis sind, die sich mit dir treffen, und es Dir zeigen könnten.
Eine weitere Anlaufstelle wäre eine Spinngruppe bei Dir in der Region.

Grüßis die Claudi


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 17. Aug 2009, 16:34 
Offline
Spinning-Jenny
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Jul 2008, 01:10
Beiträge: 3636
Postleitzahl: 24943
Wohnort: Flensdorf
Land: Deutschland
Huhu Susana,

wenn Du schon eine Weile mit dem Spinnrad übst und probierst und schon irgendwie ein einigermaßen Garn produzieren kann und zudem noch einige Threorie in amerikanischen Büchern aufgeschnappt hast, bist Du wahrscheinlich kein wirklich guter Kandidat für einen Anfänger-Spinnkurs. Viele davon sind wirklich auf totale Anfänger zugeschnitten und weite Teile davon würden Dich sicher dabei langweilen. Auch ist oftmals nur das Ziel, dass der Teilnehmer "irgendeine Art von Faden" produzieren kann.

Es gibt sicher auch viele gute Spinnlehrer (und vielleicht wirst Du hier ja auch fündig) ... aber ich habe schon viele Leute gesehen, die meinen Spinnkurse geben zu können, weil sie halt selbst irgendwie Faden produzieren können...
Ich habe mich selbst mal aus einer ähnlichen Motivation heraus wie Du, bei einem Spinnkurs angemeldet ... und das war ein ziemlicher Schlag in's Wasser. Ich spann damals schon eine Weile mit Handspindeln (hatte mir sehr viel Wissen über (damals noch extrem aktive) amerikanische Mailinglisten angeeignet) ... hatte aber selbst noch kein Spinnrad und bisher nur 2x auf Spinntreffen auf einem Leihrad spinnen dürfen. Irgendwie konnte mir die Spinnlehrerin damals nichts wesentlich Neues vermitteln - ganz im Gegenteil, sie wollte mich davon überzeugen, dass meine leichten amerikanischen Hochwirtelspindeln Mist seien und ich besser auf einem 80g-Tiefwirtel-Monster spinnen sollte *argh*

Zitat:
Ich würde gerne lernen, wie ich Wolle vorbereiten kann und das Spinnen an sich.

Soweit ich die Erfahrung gemacht habe, decken diese normalen Spinnkurse meist nur das Spinnen an sich und auch da meist nur mit einer Spinntechnik ab.
Gerade die ganze Wollverarbeitung im Vorweg ist ein so umfangreiches Thema, das wird sicherlich den Rahmen eines jeden Kurses sprengen.

Ich denke, da findest Du eher in einer Spinngruppe (schau mal in der Spinngruppen-Abteilung hier im Forum da findest Du viele Hinweise und weitere Links mit Spinngruppenlisten) Hilfe und Kontakte. Da kannst Du selbst nachfragen und Dir einzelne Techniken zeigen lassen, fortgeschrittene Spinner können Dir "auf die Finger schauen" und ggf. Vorschläge zur Verbesserung machen ... und Du kannst Dir ganz ganz viele Anregungen holen (wobei ich dabei teilweise ziemlich Probleme hatte - es strömten einfach zu viele Anregungen auf mich ein, so dass ich ganz viele Ufos produzierte und mir dadurch verursacht einen Riesen-Stash zulegte, an dem ich heute noch abbaue ... weil ich natürlich alles ausprobieren musste, was ich dort sah).

Alternativ oder zusätzlich dazu würde ich Dir empfehlen Dich vielleicht für einzelne Unterweisungen, gemeinsame Aktionen wie z.B. der gemeinsame Besuch einer Schafschur, das Sortieren von Rohwolle, das Waschen ... Kardieren, Kämmen, Färben usw. mit einer oder mehreren andere SpinnerInnen zu verabreden.

Ist keine Spinngruppe mit regelmäßigen Treffen in Deiner Nähe zu finden, wäre vielleicht auch der Besuch eines größeren eintägigen oder mehrtägigen Spinntreffens eine weitere Möglichkeit. Auf vielen werden Kurse zu unterschiedlichen Themen rund um's Spinnen, Wollverarbeitung und der Weiterverarbeitung angeboten, wie z.B. kardieren mit Handkarden, Mischen von Fasern mittels Trommelkarde, Verwendung für Wollkämmen/Minikämmen, unterschiedliche Spinntechniken, Verspinnen von speziellen Fasern (Baumwolle, Langflachs usw.)....

Ich denke, ich werde mal in unserer Veranstaltungs-Rubrik eine Liste mit den regelmäßig stattfindenden größeren Spinntreffen anfangen ...

lg spinntantchen

_________________

Meine Seiten: www.spinntantchen.de und www.nadelbindung.de



Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sa 22. Aug 2009, 12:43 
Offline
Tahkli
Benutzeravatar

Registriert: Do 17. Jul 2008, 09:20
Beiträge: 213
Postleitzahl: 84097
Wohnort: Sandsbach
Land: Deutschland
Hallo,

in Nürnberg gibt es eine Spinngruppe:
Seite der Spinnradclub-Ortsgruppe Nürnberg
oder
Termine der Spinnradclub-Ortsgruppe Nürnberg

Evtl. kann Dir da jemand weiter helfen.

CU
Danny

_________________
Mehr über mich und meine Hobbys erfahrt Ihr unter www.dannys-taverne.de, zum Hand- und Spinnradspinnen gibt es Infos unter www.spinnradclub.de


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de