handspinn-forum.de

Forum rund um das Spinnen mit Spinnrad und Handspindel
Aktuelle Zeit: Do 24. Mai 2018, 22:31

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Spinnradkauf - HILFE!
BeitragVerfasst: Fr 8. Mai 2015, 13:57 
Offline
Spinn-Stöckchen

Registriert: Fr 8. Mai 2015, 13:35
Beiträge: 5
Postleitzahl: 0
Land: Oesterreich
Liebe SpinnerInnen,

ich bin neu hier und habe leider noch keine Ahnung vom Spinnen, aber ich stelle es mir mal als interessantes Hobby vor und habe auch schon hier im Forum durchstöbert.

Ich möchte mir ein Spinnrad zulegen, als blutige Anfängerin habe ich bedenken viel Geld in ein teures Spinnrad zu investieren, so habe ich mich online umgesehen und bin auch fündig geworden:

Bild gelöscht - Trafficklau = Bild von fremder Webseite eingestellt
Bild gelöscht - Trafficklau = Bild von fremder Webseite eingestellt
Bild gelöscht - Trafficklau = Bild von fremder Webseite eingestellt


Leider weiß ich absolut nicht, auf welch Kriterien man beim Kauf achten soll. Habe versucht, ein bisschen in der Theorie rund um Spinnräder einzulesen, schlauer bin ich leider doch nicht geworden....
Die Verkäuferin sagte es sei ein Erbstück und selbst weiß sie auch nicht mehr ob dieses noch funktioniert...

Meine Bitte an euch, ob ihr (vielleicht anhand der Bilder) erkennen könnt ob irgendwelche Ersatzteile fehlen?
Ist es verwendbar? (zumindest für den Anfang)

Vielen vielen lieben Dank! :) :)


Zuletzt geändert von spinntantchen am So 10. Mai 2015, 09:21, insgesamt 2-mal geändert.
Beitrag in die Anfängerfragen verschoben - Bilder gelöscht s.u.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Spinnradkauf - HILFE!
BeitragVerfasst: Fr 8. Mai 2015, 14:10 
Offline
Großes Wollrad
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Jul 2008, 19:50
Beiträge: 1911
Postleitzahl: 29553
Wohnort: Nähe Lüneburg
Land: Deutschland
Moin misszinzin,

schön, daß Du zu uns gefunden hast und auch das Spinnen lernen möchtest.

Bitte sei so lieb und stelle Dich dem Forum hier zunächst kurz vor.
Es ist nicht besonders nett, in eine Gemeinschaft zu rennen und ohne Begrüßung und kurze Vorstellung sein Anliegen darzulegen.
So ein Forum lebt vom Geben und vom Nehmen gleichermaßen.

Wenn Du ein wenig von Dir erzählt hast und Hallo gesagt hast, hören bestimmt auch mehr zu, und die Bereitschaft zu helfen wird steigen. :-D


Die Bilder, die Du zeigst, sind das Deine?
Falls Du sie aus dem Netz hast, bitte setze statt der Bilder einen Link zu den Bildern - sonst könnte es nach Urheberrechtsverletzung aussehen ....... :-D

LG Maren

_________________
... übrigens ... Plattdeutsch ist KEIN Dialekt, sondern eine international anerkannte Sprache ! :-)
_____________________________________________


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Spinnradkauf - HILFE!
BeitragVerfasst: Fr 8. Mai 2015, 14:41 
Offline
Spinn-Stöckchen

Registriert: Fr 8. Mai 2015, 13:35
Beiträge: 5
Postleitzahl: 0
Land: Oesterreich
Hallo Maren! Danke für den Tipp! :) Habe mich soeben vorgestellt :)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Spinnradkauf - HILFE!
BeitragVerfasst: Fr 8. Mai 2015, 14:57 
Offline
Taiga-Rad

Registriert: Sa 12. Jul 2008, 12:48
Beiträge: 907
Postleitzahl: 44670
Was die eigentliche Frage angeht - ich hoffe, du hast das Rad noch nicht gekauft? Das ist so absolut nicht verwendbar! Da fehlt eine zweite Stütze für den Flügel, die man wohl ersetzen könnte, aber ehrlich gesagt glaube ich nicht dass die Arbeit sich rentiert. Das Rad hat keinen Wiegetritt, keine grosse Auswahl an Übersetzungen...

Ich empfehle, mit einer Handspindel anzufangen, zu sparen und zu warten, bis ein relativ neues Spinnrad von einer Spinnerin auf den Markt kommt. Such Kontakt zu anderen Spinnerinnen - es gibt welche in Wien - schau' dir an, wie funktionierene Spinnräder aussehen, lies dich hier durch die entsprechenden Threads, schau auch in Petzis Spinnforum rein, und irgendwann gibt's dann ein funktionierendes Rad zu einem vernünftigen Preis.

Ciao, Klara

_________________
http://www.lahottee.info


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Spinnradkauf - HILFE!
BeitragVerfasst: So 10. Mai 2015, 02:25 
Offline
Spinn-Stöckchen

Registriert: Fr 8. Mai 2015, 13:35
Beiträge: 5
Postleitzahl: 0
Land: Oesterreich
Danke Klara! Habe zum Glück noch nichts gekauft... die Dame meinte dass die Oma schon darauf gesponnen hat, aber selbst kennst sie sich auch nicht aus. Also Handspindel ist doch etwas sicherer weil man sich von den Fotos im Internet sich immer täuschen kann ... ^^


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Spinnradkauf - HILFE!
BeitragVerfasst: So 10. Mai 2015, 09:20 
Offline
Spinning-Jenny
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Jul 2008, 01:10
Beiträge: 3678
Postleitzahl: 24943
Wohnort: Flensdorf
Land: Deutschland
Maren hat geschrieben:
Falls Du sie aus dem Netz hast, bitte setze statt der Bilder einen Link zu den Bildern - sonst könnte es nach Urheberrechtsverletzung aussehen ....... :-D


Hallo Maren, hallo zusammen,

willhaben.at ist eine Verkaufsplattform aus Österreich - es sind also nicht ihre eigenen Bilder.
Habe sie sofort herausgenommen. Das ist ein sehr ernstes Problem und kein Kavaliersdelikt. Seiteninhaber können nachvollziehen von woher die Bilder aufgerufen werden und es kann zu sehr hohen Abmahnungsforderungen bis zur Schließung dieses Forums kommen!

Dies müsste übrigends der Link zu dem entsprechenden Verkaufsangebot sein:
http://www.willhaben.at/iad/kaufen-und-verkaufen/antiquitaeten-sammlungen-kunst/nostalgisches-holz-spinnrad-mit-spindel-119363227/
Dort könnt Ihr Euch die Bilder anschauen ...

_________________

Meine Seiten: www.spinntantchen.de und www.nadelbindung.de



Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Spinnradkauf - HILFE!
BeitragVerfasst: Mo 11. Mai 2015, 19:21 
Offline
Tahkli

Registriert: Fr 10. Mai 2013, 14:45
Beiträge: 105
Postleitzahl: 83395
Land: Deutschland
Schau mal hier: http://www.wollhandwerk.at/index.php?option=com_content&view=featured&Itemid=55, da gibt es Spinnkurse und die Möglichkeit, Räder kennenzulernen. Ohne Fachwissen ein Gebrauchtrad zu kaufen, geht oft schief. Umgekehrt kann man aber ein Markenrad heute mit geringem Verlust weiterverkaufen, so dass du bei einem Neukauf kein großes finanzielles Risiko eingehst.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Spinnradkauf - HILFE!
BeitragVerfasst: Di 12. Mai 2015, 13:07 
Offline
Spinning-Jenny
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Jul 2008, 01:10
Beiträge: 3678
Postleitzahl: 24943
Wohnort: Flensdorf
Land: Deutschland
Sie verleihen auch Spinnräder:
http://www.wollhandwerk.at/index.php?op ... Itemid=167


Hat das Wollhandwerk die Ashford-Vertretung aufgegeben? Haben doch definitiv früher Ashford verkauft ... ? (jetzt führen sie Kromski-Räder)
Man kann übrigends dort auch Spinnräder und Zubehör ausleihen. Spinnräder z.B. für 20 EUR die Woche (plus 150 EUR Kaution). Kauft man dann ein solches Rad sind 2 Wochen Leihgebühr im Kaufpreis inbegriffen.

Gerade eben gefunden:
Ab 19. Juni gibt es Ashford-Spinnräder bei Dieroff in Wien:
http://peddigrohr-rattan-korb-naturmaterialien.at/

... und hier wird ein freies Spinntreffen in Wien angeboten:
http://filzoase.at/kurs/freies-spinn-treffen-2/

_________________

Meine Seiten: www.spinntantchen.de und www.nadelbindung.de



Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Spinnradkauf - HILFE!
BeitragVerfasst: Di 12. Mai 2015, 16:59 
Offline
Tahkli

Registriert: Fr 10. Mai 2013, 14:45
Beiträge: 105
Postleitzahl: 83395
Land: Deutschland
Wollhandwerk hatte immer nur Kromski, den Namen der Ashford-Vertretung habe ich vergessen, es gibt sie aber schon länger nicht mehr. Hier ist noch eine weitere Ashford Adresse in der Nähe von Wien, wo man auch Spinnen lernen kann:
http://www.frauwolle.com/


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de