handspinn-forum.de

Forum rund um das Spinnen mit Spinnrad und Handspindel
Aktuelle Zeit: Di 22. Mai 2018, 01:46

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Eine Herde Kopfspindeln
BeitragVerfasst: Mi 8. Aug 2012, 09:04 
Offline
Fallspindel
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28. Jul 2010, 09:11
Beiträge: 74
Postleitzahl: 86150
Wohnort: Auf dem Lechfeld
Land: Deutschland
Hallo,

Ich habe für ein Projekt ein paar Kopfspindeln gebaut, die ich Euch nicht vorenthalten möchte. Auf diesem Bild sind die Spindeln gerade frisch geölt. Sie sehen inzwischen etwas dunkler aus.

Bild

alles Liebe & eine gute versponnene Zeit,

der Viator

_________________
Die Quinta - Darstellendes und anleitendes Handwerk im europäischen 10. Jahrhundert.
http://archaeotechnik.de


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Eine Herde Kopfspindeln
BeitragVerfasst: Do 9. Aug 2012, 23:32 
Offline
CD-Spindel

Registriert: Mo 28. Mai 2012, 13:58
Beiträge: 10
Postleitzahl: 47918
Wohnort: St.Tönis
Land: Deutschland
Die sehen toll aus.
In welchem Gewichtsbereich liegen sie denn so? Und welches Holz hast du verwendet?

_________________
Viele Grüße,
ciao Ric


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Eine Herde Kopfspindeln
BeitragVerfasst: Fr 10. Aug 2012, 07:37 
Offline
Fallspindel
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28. Jul 2010, 09:11
Beiträge: 74
Postleitzahl: 86150
Wohnort: Auf dem Lechfeld
Land: Deutschland
Hallo Ric,

Ich hatte leider keine Zeit zum auswiegen der Spindeln. Also muss ich schätzen. Und ich bin nicht sehr gut darin...

Ca. 20 - 50 Gramm.

Das verwendete Holz ist Buche & Fichte.

viele Grüße,

der Viator

_________________
Die Quinta - Darstellendes und anleitendes Handwerk im europäischen 10. Jahrhundert.
http://archaeotechnik.de


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Eine Herde Kopfspindeln
BeitragVerfasst: Sa 11. Aug 2012, 20:42 
Offline
Flügelspinnrad

Registriert: Fr 20. Mai 2011, 15:26
Beiträge: 569
Postleitzahl: 84405
Land: Deutschland
Hallo Viator,

die sehen gut aus. Hast Du die Wirtel gedrechselt oder waren das irgendwelche vorgefertigten Scheiben?

(Unsere Drechselei liegt immer noch auf Eis.)

Viele Grüße
Hummelbrummel

_________________
http://www.hummelbrummel.blogspot.de/


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Eine Herde Kopfspindeln
BeitragVerfasst: So 12. Aug 2012, 08:50 
Offline
Fallspindel
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28. Jul 2010, 09:11
Beiträge: 74
Postleitzahl: 86150
Wohnort: Auf dem Lechfeld
Land: Deutschland
Das waren fertige scheiben.

lg, der viator

_________________
Die Quinta - Darstellendes und anleitendes Handwerk im europäischen 10. Jahrhundert.
http://archaeotechnik.de


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Eine Herde Kopfspindeln
BeitragVerfasst: So 12. Aug 2012, 20:22 
Offline
Kreuzspindel

Registriert: Do 17. Mai 2012, 10:56
Beiträge: 37
Postleitzahl: 59427
Wohnort: Unna
Land: Deutschland
Die sind wirklich schön geworden, magst du auch mal ein Bild von der versteckten türkischen Spindel machen?
Die sieht bestimmt auch toll aus!

liebe Grüße
Sabine


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de