handspinn-forum.de

Forum rund um das Spinnen mit Spinnrad und Handspindel
Aktuelle Zeit: Di 22. Mai 2018, 18:50

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 13. Mär 2009, 10:32 
Offline
Akha-Spindel
Benutzeravatar

Registriert: Mi 9. Jul 2008, 23:44
Beiträge: 87
Postleitzahl: 44797
Wohnort: Bochum
Land: Deutschland
Hallo liebe HandspindelspinnerInnen,

ich nehme gelegentlich Auftragsspinnarbeiten an. So bin ich zu einer Anfrage aus Budapest gekommen: eine Frau möchte eine mir unbekannte Menge Guanaco versponnen haben. Ich habe mir eine Probe schicken lassen, die Wolle ist wirklich schön und unbeschreiblich weich, aber natürlich sehr kurzfaserig. Ich habe einen Test auf dem Spinnrad gemacht, aber bin zu dem Schluss gekommen, dass es wohl besser wäre die Wolle mit der Handspindel zu verarbeiten. Mir fehlt auch einfach die Zeit für solche Feinarbeiten.
Daher meine Frage an euch: hat jemand Lust den Auftrag zu übernehmen? Über das Finanzielle müsstet ihr mit der Kundin selber sprechen.
Bei Interesse gebe ich gerne die Emailadresse weiter.

_________________
Viele Grüße,
Birgit
http://www.handspinnen.info


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Fr 13. Mär 2009, 22:11 
Offline
Tahkli
Benutzeravatar

Registriert: So 3. Aug 2008, 07:05
Beiträge: 208
Postleitzahl: 32457
Wohnort: Porta Westfalica
Land: Deutschland
Hallo Birgit,

Guanaco kriegt man nicht so leicht in die Finger, da hätte ich schon Interesse, auch wenn ich sie hinterher wieder abgeben muss. Käme auf die Bedingungen an, insbesondere brauche ich genügend Zeit, da ich hauptberuflich was ganz anderes mache. Habe auf deine Website geschaut, was du so nimmst für Spinnaufträge, das scheint mir vernünftig zu sein. Ich habe eine Spindolyn und auch ein Charkha, beides geht gut für feine kurze Fasern und geht dennoch recht flott voran.
Also gerne her mit den Kontaktdaten.... oder ich kann dir per PN meine email bzw. Tel.Nr. schicken.

Gruß,
Lilith


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 16. Mär 2009, 01:31 
Liebe Birgit,

vielleicht kannst Du die Guanaco mit einer anderen Wolle verspinnen?
75% Guanaco und den Rest Merino?
Wäre der Eigentümer/in damit einverstanden?
Ich kann mir nicht vorstellen, dass es an einer Handspindel einfacher geht als am Rad drehend.
Du weisst, dass ich Katzenwolle vom "KKK" mit Coburger Fuchs versponnen habe, und das hält, auch waschmaschinenfest, wie ich neulich ausprobierte, als ich die Fasern "einfach so" verstrickte und danach wusch.

Liebe Grüße von

Tina

Frau M. aus LA, Bochum


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 16. Mär 2009, 10:52 
Offline
Akha-Spindel
Benutzeravatar

Registriert: Mi 9. Jul 2008, 23:44
Beiträge: 87
Postleitzahl: 44797
Wohnort: Bochum
Land: Deutschland
Hallo Frau M. ;-)

mit einer Mischung wäre sie auch einverstanden, aber ich finde das immer schade.
Bin auf Handspindel gekommen, weil eine Bekannte von mir immer sagt, mit der Handspindel kriegt man jede Faser hin. Außerdem hat mir mal jemand einen Vergleich gezeigt: die gleichen sehr kurzen Fasern mit der Handspindel und mit dem Spinnrad versponnen. Das Handspindelergebnis war einfach flauschiger.

So wie es aussieht nimmt Lilith den Auftrag an.

_________________
Viele Grüße,
Birgit
http://www.handspinnen.info


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Fr 20. Mär 2009, 08:42 
Offline
Tahkli
Benutzeravatar

Registriert: So 3. Aug 2008, 07:05
Beiträge: 208
Postleitzahl: 32457
Wohnort: Porta Westfalica
Land: Deutschland
Hallo Birgit,

die Probe ist angekommen, danke! Habe aber noch keine Antwort von der Auftraggeberin. Habe ein bisschen ausprobiert und festgestellt, mit einer kleinen aufgestützten Spindel geht es recht gut, am besten wird es aber mit der Spindolyn. Das geht flott, hat nicht zu viel Einzug und das Garn wird fest aber noch flauschig (wär ja schade um die superweiche Faser, wenn's zu fest gedreht werden würde). Wenn ich mehr hab stell ich mal ein Foto ein. Nur schade, dass man noch keine Fühlproben ins Internet stellen kann, das bräuchten wir hier eigentlich.....

LG,
Lilith


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de