handspinn-forum.de

Forum rund um das Spinnen mit Spinnrad und Handspindel
Aktuelle Zeit: Do 14. Dez 2017, 21:56

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Pig *g*
BeitragVerfasst: Di 2. Mär 2010, 13:43 
Offline
Buch-Charka
Benutzeravatar

Registriert: Do 16. Jul 2009, 10:52
Beiträge: 1266
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Beim rumsurfen bin ich auf eine Seite gestoßen, in der Pig Hair angeboten wird.
ich überlege gerade wie man das verspinnen kann, und ob überhaupt...

http://hebei-founder.en.alibaba.com/pro ... bings.html

Es soll also keine werbung für die Seite sein, sondern nur die Frage kann man Schweinchen verspinnen?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pig *g*
BeitragVerfasst: Di 2. Mär 2010, 14:05 
Offline
Buch-Charka
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28. Okt 2009, 22:00
Beiträge: 1063
Postleitzahl: 76532
Wohnort: Baden-Baden
Land: Deutschland
Es gibt ja verschiedene Schweinerassen. Wildschweine haben ja auch eine Art Pelz, aber das sind dicke kräftige Borsten, eher nicht kuschelpullitauglich ;) . Vielleicht gibt es aber in anderen Weltgegenden ja Schweine mit längeren und weicheren "Borsten", die Schweinehaare wurden und werden glaube ich immer noch für Pinsel hergenommen.

_________________
Liebe Grüße
Gabi


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pig *g*
BeitragVerfasst: Di 2. Mär 2010, 14:16 
Offline
Tahkli

Registriert: So 3. Aug 2008, 09:18
Beiträge: 227
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
hey wölfin

bei uns im tierpark gibt es wollschweine. :mrgreen:
sie haben wirklich etwas wolle auf dem rücken, aber obs spinnbar ist hab ich keine ahnung

_________________
Grüßlis maka


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pig *g*
BeitragVerfasst: Di 2. Mär 2010, 14:31 
Offline
Navajo-Spindel
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Nov 2009, 19:05
Beiträge: 410
Postleitzahl: 44892
Wohnort: Bochum
Land: Deutschland
Hmm...die Pinselohrschweine hab ich zwar nicht streicheln können im Zoo, aber die sahen auch nicht gerade sooo flauschig aus.
Stell mir das ganze noch kratziger vor als Heidschnucke..aber vielleicht kann man es ja gleich verwenden :)

_________________
Liebe Grüße Anne

Wolle ist dazu da, um Träume greifbar zu machen


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pig *g*
BeitragVerfasst: Di 2. Mär 2010, 21:41 
Offline
Spinn-Stöckchen

Registriert: Mo 4. Jan 2010, 21:05
Beiträge: 3
Postleitzahl: 26486
Wohnort: Nordseeheilbad Wangerooge
Land: Deutschland
Ich glaube nicht, dass Schwein spinntauglich ist. Meine eigenen Mini- und Hängebauchschweine sind zwar vor allem im Winter sehr "haarig", aber es sind eben Borsten. Die langen, weichen Winterfellhaare unseres Mini-Shetlandpony habe ich mal versucht zu verspinnen, dass hat aber auch nicht geklappt, sie haben sich gleich wieder aufgedreht. Und die sind um Längen weicher als unsere "Schweinehaare".


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pig *g*
BeitragVerfasst: Di 2. Mär 2010, 22:40 
Offline
Großes Wollrad
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Jul 2008, 19:50
Beiträge: 1895
Postleitzahl: 29553
Wohnort: Nähe Lüneburg
Land: Deutschland
wäre ja mal einen Versuch wert - schließlich kann man sogar Lindenbast, Gras und Zeitungspapier verspinnen........ :D

LG Maren

_________________
... übrigens ... Plattdeutsch ist KEIN Dialekt, sondern eine international anerkannte Sprache ! :-)
_____________________________________________


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pig *g*
BeitragVerfasst: Mi 3. Mär 2010, 08:48 
Offline
Flügelspinnrad

Registriert: Sa 8. Nov 2008, 18:24
Beiträge: 515
Postleitzahl: 58566
Wohnort: Kierspe
Land: Deutschland
Ich glaube, daß das ein ziemlicher "Draht" werden würde. Bin ja eigentlich ziemlich experimentierfreudig,
aber Schwein muß ich nicht auf dem Rad haben, das habe ich lieber auf dem Teller. ;) :oops:

Liebe Grüße,

Heike


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pig *g*
BeitragVerfasst: Mi 3. Mär 2010, 09:00 
Offline
Großes Wollrad
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Jul 2008, 19:50
Beiträge: 1895
Postleitzahl: 29553
Wohnort: Nähe Lüneburg
Land: Deutschland
Eiderschaf hat geschrieben:
Ich glaube, daß das ein ziemlicher "Draht" werden würde.


jupp - ist dann bestimmt gut für den "indischen Seiltrick"..... :lol:



Eiderschaf hat geschrieben:
aber Schwein muß ich nicht auf dem Rad haben, das habe ich lieber auf dem Teller.


die Borsten? :o :o :lol:



LG Maren

_________________
... übrigens ... Plattdeutsch ist KEIN Dialekt, sondern eine international anerkannte Sprache ! :-)
_____________________________________________


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pig *g*
BeitragVerfasst: Mi 3. Mär 2010, 09:52 
Offline
Flügelspinnrad

Registriert: Sa 8. Nov 2008, 18:24
Beiträge: 515
Postleitzahl: 58566
Wohnort: Kierspe
Land: Deutschland
Neee... die nicht. Aber so ein leckeres Schnitzel mag ich gern. :lol:

Obwohl man sich ja an vieles auch im Laufe der Zeit gewöhnt. Mittlerweile zieht die Familie Wollflusen, die sich ins Essen verirrt haben, mit ungerührter Mine raus. :lol: Ich weiß aber auch bis heute nicht, wie sich Wollflusen ins Essen verirren können. Unschuldigguck.... ;) Kann nie nicht sein, daß die an meinen Plünnen hängen und sich dann von dort verirren.... :D

Nu aber schnell zurück zum Thema :mrgreen:

Liebe Grüße,

Heike


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pig *g*
BeitragVerfasst: Mi 3. Mär 2010, 13:02 
Offline
Buch-Charka
Benutzeravatar

Registriert: Do 16. Jul 2009, 10:52
Beiträge: 1266
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
hmm *sich am fast nicht vorhandenen Damenbart kratzt...
Wenn ich nicht schon soviel um die Ohren hätte...
Kann irgendjemand so Schweinehaare besorgen und es ausprobieren, das würde mich schon interessieren, vielleicht kann man es als Seil hernehmen oder als verstärkung oder als Füllung....
Kann ja nicht sein das die Schweine nur als Schnitzel beliebt sind *g*

wegen der Shetlandponyhaare, da gibt es das Hitchen, das ist eine andere verarbeitungsweise wie spinnen...aber dafür wäre das schwein zu kurz soviel ich gesehen habe...

Mein Sohn veralbert mich ja schon wegen der Wolle, nur weil ich einmal gesagt habe das die Frau vor mir geniale Wolle hätte wäre sie ein Schaf*g* tses


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de