handspinn-forum.de

Forum rund um das Spinnen mit Spinnrad und Handspindel
Aktuelle Zeit: Mi 18. Jul 2018, 13:17

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: gewaschene Wolle trocknen
BeitragVerfasst: So 20. Jul 2008, 21:55 
Offline
Spinn-Stöckchen

Registriert: So 20. Jul 2008, 21:47
Beiträge: 7
Postleitzahl: 55545
Wohnort: Bad Kreuznach
Land: Deutschland
Hallo, kann mir jemand sagen wie ich die fertig gewaschene Wolle am Besten trocken kann?. Meine Mutter erzählte mir, daß die Bauern des Dorfes, in dem sie als Kind wohnte, die Wolle zum Trockenen in der Scheune auf Strohballen legten. Die Strohballen waren mit Tüchern bedeckt. Die Wolle wurde dann auch mit Tüchern abgedeckt, damit sie nicht wieder verschmutzte. Nun habe ich gerade aber keine Möglichkeit die Wolle auszulegen. Kann man sie auch aufhängen?Liebe Grüße EBildure AndshanaBild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: gewaschene Wolle trocknen
BeitragVerfasst: Mo 21. Jul 2008, 12:07 
Offline
Spinning-Jenny
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Jul 2008, 01:10
Beiträge: 3681
Postleitzahl: 24943
Wohnort: Flensdorf
Land: Deutschland
Huhu,

hast Du denn die Möglichkeit die Wolle draußen zu trocknen oder willst Du es in der Wohnung machen?

Rohwolle lässt sich ja ohne Hilfsmittel schlecht über eine Wäscheleine hängen... :roll:

Da ich i.R. im Haus trockne, hänge ich es am liebsten über meinen aufklappbaren Wäscheständer (diese ganz einfachen Teile, wie sie's überall für wenig Geld zu kaufen gibt) oder verwende so ein Pulli-Trocken-Ständer (4-Eckiges Gestell auf Beinen mit einem aufgespannten Netz).
Da's bei uns immer sehr windig ist, kann ich dieses Arrangement so nicht einfach in's freie Stellen, wenn ich nicht die einzelnen Wollflocken im ganzen Hof auflesen möchte. Da verwende ich entweder ein großes Wäschenetz, in das ich relativ wenig Wolle lose reinlege und diese dann ausgebreitet über den Wäscheständer lege.
Es funktioniert auch gut, eine alte Gardine auf so einen Wäscheständer zu legen und dann mit der zweiten Hälfte die Wolle darauf abzudecken...

So ein großes Wäschenetz habe ich auch schon waagrecht (links und rechts angeklammert) an zwei Wäschleinen gehängt.

Ich habe auch schon Zeitungspapier auf dem Trockenboden-Boden ausgelegt und die Wollflocken darauf ausgebreitet. Allerdings habe ich dann dort (und auch bei anderen Methoden, wo die Wolle zu dicht gepackt liegt) die Flocken mehrfach gewendet während des Trocknens.

Wobei es halt auch davon abhängt, ob Du Deine Wolle schleuderst oder sie noch tropfend zum Trocknen aufhängst/auslegst.
Wenn Du keine Möglichkeit zu schleudern hast und dann noch die Wolle in der Wohnung trocknen möchtest, müsste man sich irgendwas zum abtropfen ausdenken (z.B. Gitter über der Badewanne?) bevor man sie dann irgendwo anders in der Wohnung auslegen kann.

tschö spinntantchen

_________________

Meine Seiten: www.spinntantchen.de und www.nadelbindung.de



Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: gewaschene Wolle trocknen
BeitragVerfasst: Sa 23. Aug 2008, 12:23 
Offline
Navajo-Spindel
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Jul 2008, 12:17
Beiträge: 398
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Ich habe auch schon auf alten Laken auf der Wiese im Freien getrocknet. Geht aber nur an windstillen Tagen.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: gewaschene Wolle trocknen
BeitragVerfasst: So 24. Aug 2008, 13:42 
Offline
Tahkli

Registriert: Do 10. Jul 2008, 18:34
Beiträge: 204
Postleitzahl: 41069
Wohnort: Mönchengladbach
Land: Deutschland
Huhu :)

da wir auch in einer Wohnung wohnen *g wasche ich meine Wolle in der Dusche (mit Flusensieb).

Danach nehme ich mir ein zerschnittenes Fliegengitter - nehme einen dicken Knubbel Wolle - schließe das Ganze zu einem Päckchen und schleudere das Ganze in der Dusche oder über der Badewanne. Solange bis kein Wasser mehr entweicht.

Danach lege ich das Ganze ausgebreitet und gut gezupft auf einen Wäscheständer auf den großen offenen Balkon ( das ist schon fast eine Gartenterasse) und lasse den Wind durchpusten. Meist ist alles schon an einem Tag trocken.

Allerdings habe ich gelesen, das man sie nicht in die pralle Sonne legen sollte - stimmt das?

Wollige Grüße
Claudia


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: gewaschene Wolle trocknen
BeitragVerfasst: Mo 25. Aug 2008, 10:38 
Offline
Navajo-Spindel
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Jul 2008, 12:17
Beiträge: 398
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Ja das stimmt. Soweit ich weiß schädigt pralle Sonne die Fasern der Wolle. Wodurch genau weiß ich aber nicht.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: gewaschene Wolle trocknen
BeitragVerfasst: So 19. Apr 2009, 14:32 
Offline
Kreuzspindel

Registriert: Mi 26. Nov 2008, 18:55
Beiträge: 49
Postleitzahl: 26169
Wohnort: Markhausen
Land: Deutschland
Stimmt es eigentlich, dass gewaschene, nasse Rohwolle muffelt ? Ne Bekannte erzählte mir
das, u. eigentlich wollte ich die Wolle im Wintergarten trocknen. DA ist wenn ein wenig die
sonne drauf scheint es immer schön warm ! ;)

LG Anke


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: gewaschene Wolle trocknen
BeitragVerfasst: So 19. Apr 2009, 19:59 
Offline
Tahkli
Benutzeravatar

Registriert: So 3. Aug 2008, 07:05
Beiträge: 208
Postleitzahl: 32457
Wohnort: Porta Westfalica
Land: Deutschland
Nee, wenn die Wolle sauber gewaschen ist riecht die angenehm und nur leicht nach Schaf. Wenn sie muffelt ist sie nicht sauber. Nasse Hunde muffeln (Hundewolle oft auch), aber Schafe eben nicht.
Also ich LIEBE den Schafgeruch!
Grüße,
Lilith


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: gewaschene Wolle trocknen
BeitragVerfasst: So 19. Apr 2009, 21:00 
Offline
Navajo-Spindel
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Jul 2008, 12:17
Beiträge: 398
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Ja es kommt drauf an ob man es als müffeln empfindet, wenn die Wolle leicht schafig riecht. Ich kann es gut ab, mein Mann findet es furchtbar....


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de