handspinn-forum.de

Forum rund um das Spinnen mit Spinnrad und Handspindel
Aktuelle Zeit: Fr 20. Jul 2018, 09:34

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: blau blutet rot aus, was ist das?
BeitragVerfasst: Do 28. Okt 2010, 21:18 
Offline
Buch-Charka
Benutzeravatar

Registriert: Do 16. Jul 2009, 10:52
Beiträge: 1266
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Ich hab eine Nachricht von einem bekannten bekommen, der anscheinend einen blauen stoff hat den ihm jemand egfärbt hat, jetzt sagt er das der blaue stoff, wenn er nass wird rot ausblutet...
was kann das sein?
Und vor allem wie kann man das unterbinden, ich selbst hab den mantel noch nicht gesehen müsste aber normalerweise wolle sein.

hier der teil von der orginalmessages

mantel - wurde von unbek. person gefärbt, vermutlich
kunstfarbe - trocken: dunkelblau, beim nassmachen, waschen
kommt rote brühe heraus.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Fr 29. Okt 2010, 06:29 
Offline
Großes Wollrad

Registriert: Mi 16. Sep 2009, 19:07
Beiträge: 1592
Postleitzahl: 82441
Wohnort: Ohlstadt
Land: Deutschland
Hallo,
Farben sind ja meist nicht rein, sondern aus versch. Pigmenten zusammengesetzt. Das kann also gut sein, das blau rot ausfärbt.
Ich glaub nicht, dass man da viel machen kann.
Manche Farben sind nur bedingt waschecht, evlt auch falsche Farbe für das betreffende Material, Temperatur nicht hoch genug gewesen usw.
Wenn es das Material zulässt , es gibt z.B. Farbfixierer bei Batikfarben, aber obs hilft??? eher nicht. Evtl mit Essig spülen?

Sollte es Indigo sein, diese Farbstoffe sind nicht reibecht.
Karin


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Fr 29. Okt 2010, 09:41 
Offline
Buch-Charka
Benutzeravatar

Registriert: Do 16. Jul 2009, 10:52
Beiträge: 1266
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Hmm mit essigbad hab ich ihm gesagt mal sehenw as passiert, da er auch nicht weiss ob mit pflanzen oder künstlich egfärbt wurde steh ich halt da, ist aber das erstemal das ich hörte das etwas andersfarbig ausblutet...

aber mal schauen was passiert


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Fr 29. Okt 2010, 11:51 
Offline
Taiga-Rad

Registriert: Sa 12. Jul 2008, 12:48
Beiträge: 907
Postleitzahl: 44670
Wenn's Säurefarbe war, sollte Essig helfen - notfalls noch mal eine halbe Stunde darin köcheln. Und wie oft wurde das Teil schon gewaschen? Wenn's beim ersten Waschen ausblutet, würde mich das noch nicht aufregen - vielleicht hat der Färber nur etwas zu viel Farbe erwischt und Spülwasser gespart.

Bei mir bluten die Farben zwar so aus, wie sie aussehen, aber eine Freundin, die Kustmalerin gelernt hat und viel auf Seide gearbeitet, hat mir das gesagt, was auch Karin gemeint hat - man weiss nicht, wie die Chemiefarben zusammengesetzt sind und da kann's immer Überraschungen geben. Wenn Indigo rot ausbluten sollte, würde mich das aber schwer wundern....

Ciao, Klara

_________________
http://www.lahottee.info


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Fr 29. Okt 2010, 18:14 
Online
Buch-Charka
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28. Okt 2009, 22:00
Beiträge: 1069
Postleitzahl: 76532
Wohnort: Baden-Baden
Land: Deutschland
Bei Kunstfarben sind oft auch rote Pigmente in der Mischung, das habe ich auch bei meinen Procion-Farben schon erlebt. Vielleicht ist das einfach nicht genug gespült, wenn die Farbe korrekt verarbeitet wurde, sollte das nach der ersten Wäsche aufhören, ich hatte das Problem auch schon, dass bei der ersten Wäsche noch Farbe rauskam ;)

_________________
Liebe Grüße
Gabi


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Fr 29. Okt 2010, 22:04 
Offline
Buch-Charka
Benutzeravatar

Registriert: Do 16. Jul 2009, 10:52
Beiträge: 1266
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
er meinte er hat es mindestens dreimal gewaschen und es blutet immer noch aus


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sa 30. Okt 2010, 11:02 
Offline
Taiga-Rad
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Mär 2009, 16:25
Beiträge: 764
Postleitzahl: 0
Land: Schweiz
Das kann noch lange so weitergehen. Eine bordeaux-rote Wollhose musste ich ihre ganze Lebensdauer lang separat waschen, da sie noch nach mehrmaligem Waschen rot ausblutete.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Do 24. Mär 2011, 15:19 
Offline
Buch-Charka
Benutzeravatar

Registriert: Do 16. Jul 2009, 10:52
Beiträge: 1266
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Ha ich weiss jetuzt was es ist.
ich hab gestern nacht mit Blauholz gefärbt, es ausgewaschen und an die badewanne zum abtropfen gehängt.
Heute früh hab ich zu meinem erstaunen gesehen,das das restblau in tropfen rot schimmerten.
Und einiges flecken sahen richtig rot aus.

Hab leider erst die flecken weggewaschen bevor mir eingefallen ist das zu fotografieren...


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de