handspinn-forum.de

Forum rund um das Spinnen mit Spinnrad und Handspindel
Aktuelle Zeit: Fr 27. Apr 2018, 04:04

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Färben mit Walnussblättern
BeitragVerfasst: Di 18. Okt 2011, 12:24 
Offline
Buch-Charka
Benutzeravatar

Registriert: Do 16. Jul 2009, 10:52
Beiträge: 1266
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Ich hab kürzlich erst mit Walnussblättern gefärbt, da so freche jungs mir die Walnüsse geklaut haben, samt Schalen.

Die Ergebnisse waren schon faszinierend.
Ungebeizt kam ein rosabraun raus, und gebeizt ein schönes caramel. mit eisensulfat kam ein dunkles grünbraun raus, auch nicht schlecht.

und hier alles zusammen an einem Strang ;o)

Bild

auf dem fotos ist es eher grünlich, in natura sieht es richtig schön caramelfarben aus


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Färben mit Walnussblättern
BeitragVerfasst: Di 18. Okt 2011, 13:40 
Offline
Fallspindel
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Feb 2011, 18:14
Beiträge: 53
Postleitzahl: 70563
Wohnort: Stuttgart
Land: Deutschland
Das ist schon frech - wenigstens die Schalen hätten sie Dir dalassen können... :mrgreen:
Die Färbung ist aber klasse geworden - das ist wirklich interessant mit dem rosabraun, hätte nie gedacht, dass so was bei rauskommen kann.
Ich hab noch Walnussblätter liegen, weil ich es auch probieren wollte in Kombination mit noch ein paar Schalen. Bin mal gespannt wie das wird.
Liebe Grüsse
Inge

_________________
Wenn Du Dich in einem Loch wiederfindest, höre auf zu graben...

http://www.schattenspinner.blogspot.com/


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Färben mit Walnussblättern
BeitragVerfasst: Di 18. Okt 2011, 13:45 
Offline
Flügelspinnrad
Benutzeravatar

Registriert: Fr 17. Jul 2009, 11:49
Beiträge: 661
Postleitzahl: 89584
Wohnort: Ehingen/Donau
Land: Deutschland
Die Farben sehen sehr schön aus.
Das werd ich nächstes Jahr auch mal ausprobieren. Die Blätter haben sich durch den Frost in den letzten Nächten doch schon ziemlich verfärbt. Und ich weiß nicht, ob das dann auch noch so gut geht.

_________________
mein Blog: http://blog.dunkelbunt.in


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Färben mit Walnussblättern
BeitragVerfasst: Mi 19. Okt 2011, 08:37 
Offline
Buch-Charka
Benutzeravatar

Registriert: Do 16. Jul 2009, 10:52
Beiträge: 1266
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
hab mir gestern oder besser egsagt heute früh nochmal welche geholt , bei uns war leichter frost, die kommen heute abend in den topf, mal schauen was das dann für ne farbe wird.
aber frische blätter sind immer besser, allerdings ist das noch ein junger baum den wollte ich im sommer nicht unbedingt rupfen *g* da tut mir der baum einfach zu leid


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de