handspinn-forum.de

Forum rund um das Spinnen mit Spinnrad und Handspindel
Aktuelle Zeit: Sa 21. Apr 2018, 10:48

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 19. Jul 2008, 00:13 
Offline
Spinning-Jenny
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Jul 2008, 01:10
Beiträge: 3677
Postleitzahl: 24943
Wohnort: Flensdorf
Land: Deutschland

im alten Forum geschrieben am 31.05.2005 - 21:30


eine Spinnanfängerin schrieb
    Könnte man sich (rein theoretisch) eigentlich ein Wollknäuel im Geschäft kaufen und diesen Faden dann mit dem Selbstgesponnenen verzwirnen?
    Ich könnte mir nämlich vorstellen, daß mein dickes weißes Garn, verzwirnt z.B. mit einem orangeroten dünnen (gekauften) Faden recht hübsch aussehen könnte... Ist aber nur so eine Idee...



Ja das geht wunderbar und wird von vielen SpinnerInnen so praktiziert.
Man kann dazu Nähgarn, dünne Seiden-, Woll- oder sonstige Fäden sehr gut nehmen. So erhält man einen schönen Effekt und gleichzeitig wird das Garn auch stabiler gegenüber dem unverzwirnten Selbstgesponnenem.

Je nach dem ob Du dann beide Fäden beim Zwirnen gleich stramm oder einen mehr und den anderen weniger stramm hälst, bekommst Du ganz unterschiedliche Effekte dabei.
Bei unterschiedlicher Spannung läuft der lockere Faden (eher) außen um den strammen Faden herum.

Probier einfach mal an kleineren Proben die unterschiedlichen Methoden aus u. gucke, was Dir am besten gefällt.

Wenn Du so mit der Handspindel zwirnen möchtest, ist es natürlich schwieriger als beim Spinnrad (finde zumindest ich) den Effekt über die ganze Länge gleichmäßig durchzuhalten.
Wenn Du beides mit gleicher Spannung verzwirnen möchtest, würde ich das Garn doublieren d.h. beide Garne einfach zusammen parallel (ohne Drehung zuzufügen) auf einen strammen Knäul aufwickeln und dann einfach das Ende an der Spindel festknoten u. loszwirnen.

Gute Zwirnfäden dafür sind auch diese dünnen Strickmaschinengarne, die normalerweise mehrfach genommen verarbeitet werden. Bestimmt kennst Du ja schon diese guten Quellen für solche Garne in HH: die Hamburger Wollfabrik und die Wolle-Halle

_________________

Meine Seiten: www.spinntantchen.de und www.nadelbindung.de



Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de