handspinn-forum.de

Forum rund um das Spinnen mit Spinnrad und Handspindel
Aktuelle Zeit: Di 22. Mai 2018, 18:59

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Entgelt für Spinnen
BeitragVerfasst: Di 6. Apr 2010, 11:16 
Offline
Taiga-Rad
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Mär 2009, 16:25
Beiträge: 764
Postleitzahl: 0
Land: Schweiz
Grüss euch

ich hoffe, ihr hattet alle schöne Ostern. Bei uns hat es zwei Tage lange geregnet als ob ein Rekord zu brechen wäre. Dazu kamen noch ein paar dicke Schneeflocken, so dass man echt nicht wusste ob nun Ostern oder Weihnacht ist. Aber zurück zu den Lama-Vliesen.

Daniela hat mir 8 Stück geschickt, Gesamtgewicht 6.8 kg mit Verpackung. Eins davon gehört mir. Das spar ich mir bis zum Schluss auf.

Da meine Schwester mit Familie zu Besuch bei uns war, kam ich aber kaum zum spinnen. Ich hab lediglich etwas Vorarbeit geleistet. Direkt ab Flocke verspinnt sich Lama nicht so gut wie Alpaka. Die Deckhaare müssen raus, sonst wird die Sache rauh. Man muss sehr viel Drall drauf geben, damit die Deckhaare halten. Meine Nichte hat leicht abschätzig gesagt, dass sich das anfühlt wie Schnur. So möchte ich das nicht haben, schade um das übrige schöne Material.

Nun hab ich die Deckhaare rausgezupft, was den Vorteil hat, dass der grösste Teil des Schmutzes auch mit raus ist. Der Rest verspinnt sich sehr gut und leicht. Der Nachteil liegt in der Zeit, die dafür benötigt wird.

Da meine Trommelkarde inzwischen angekommen ist (liegt noch auf der Post), werde ich versuchsweise mal eine kleine Partie karden und gucken, wie es sich danach verspinnt. Mein Fazit bisher ist: für das, was man dafür verlangen kann, ist es sehr viel Arbeit. Aber solange sie mir Spass macht, spielt die Zeit keine Rolle. Das Geld wird jedoch nie ein Anstoss sein, weiter zu spinnen. Allerdings muss ich dazu noch sagen, dass ich mir für den Eigenbedarf jederzeit das Vlies aussuchen darf, das mir am besten gefällt.
Also mach ich mich mal an die Arbeit und gucke, was für Erfahrungen ich damit sammeln kann.

Liebe Grüsse aus dem (endlich sonnigen) Ticino
Elsbeth

P.S. morgen fahre ich nach Hause. Dann hab ich endlich wieder einen reibungslos funktionierenden Internetanschluss und bin wieder erreichbar.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de