handspinn-forum.de

Forum rund um das Spinnen mit Spinnrad und Handspindel
Aktuelle Zeit: Fr 15. Dez 2017, 11:19

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bross-Burkhard: Natürlich Wolle
BeitragVerfasst: Fr 10. Okt 2014, 16:58 
Offline
Flügelspinnrad

Registriert: Fr 20. Mai 2011, 15:26
Beiträge: 568
Postleitzahl: 84405
Land: Deutschland
Brunhilde Bross-Burkhard: Natürlich Wolle
BLV-Verlag 2014, 160 Seiten, 19,99

jede Seite mit bunten mow großformatigen Bildern; Verhältnis Text/Bild ca halb/halb

Inhalt:

Vom Schaf in die gute Stube
Färben mit Naturfarben
Dreh dich Rädchen, spinne mir ein Fädchen
Willst du leben, musst du weben
Gut gefilzt rund ums Jahr
Ländlich schick gestrickt
Wertvolles richtig gepflegt


Mein persönlicher Eindruck:
Auf den ersten Blick ist das Buch ganz hübsch zum Durchblättern - auf den zweiten Blick begeistern mich die vielen Fotos aber nicht wirklich - vielleicht bin ich von Euren vielen tollen Blogs einfach zu verwöhnt. Aber sie sind schon stimmig und logisch, wenngleich auch manche ihre Herkunft aus Fotoarchiven verraten.

Ich habe das Buch nicht komplett gelesen, sondern teils nur überflogen und nur einige Abschnitte genauer angeschaut:
Bisher habe ich nichts Neues oder wirklich Interessantes gefunden (und einen Fehler in einer Bildunterschrift, da wird ein Spinnrad falsch bezeichnet. Im erläuternden Text steht es aber richtig).

Wie schon die Kapitelüberschriften erahnen lassen: Auf 160 Seiten mit vielen Bildern geht das Ganze nicht in die Tiefe, sondern verschafft eher einen groben Überblick.

Nun beschäftige im mich natürlich schon sein einigen Jahren relativ intensiv mit Wolle und bin sicher auch nicht mehr so leicht zu beeindrucken.

Wenn ich mir eine Leserin vorstelle, die Wolle bisher nur als plastikverpacktes Sonderangebot aus dem Supermarkt kennt, das es ihr ermöglicht, an den aktuellen Handarbeitstrends teilzuhaben, könnte ich mir aber vorstellen, dass dieses leicht auf der Bettkante zu lesende und eben nicht besonders tiefgründige und daher auch nicht komplexe Buch für manchen Aha-Effekt sorgen und Lust auf Mehr machen könnte.

Insofern finde ich es eigentlich nicht schlecht.


Viele Grüße

Hummelbrummel

(PS: Ich habe übrigens ein Mängelexemplar für 6.- erstanden, sonst hätte ich es wohl eher nicht gekauft)

_________________
http://www.hummelbrummel.blogspot.de/


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bross-Burkhard: Natürlich Wolle
BeitragVerfasst: Fr 10. Okt 2014, 20:09 
Offline
Tahkli

Registriert: Fr 10. Mai 2013, 14:45
Beiträge: 103
Postleitzahl: 83395
Land: Deutschland
Ich hatte das Buch vor einiger Zeit aus der Bücherei und fand es nicht einmal eine Verriss wert. Die Bilder sind aus Datenbanken zusammengestellt und das Wissen wohl auch. Aus dem Spinnkapitel ist mir z. B. in Erinnerung geblieben, das auf eine Handspindel höchstens 10 g draufpassen und das man beim kurzen Auszug nahe am Einzugsloch arbeitet, während man beim langen weiter weg sitzt. Als Einführung in das Stricken gibt es eine Doppelseite, auf der einem mitgeteilt wird, welche Art von Nadeln es gibt, dass es rechte und linke Maschen gibt und wie man Patent strickt. Bei den durchaus netten und nachstrickbar dargestellten Strickanleitungen auf den folgenden Seiten sollte man dann allerdings schon Stricken können inkl. Zopfmuster etc. (allerdings kein Patent). Vom Weben versteh ich nichts, was sich nach der Lektüre des entsprechenden Kapitels auch nicht geändert hat. Dei Zielgruppe bleibt unklar. Wer versucht, mit dem Buch eine der vorgestellten Techniken zu lernen, wird garantiert scheitern.

lG
Tulipan


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de