handspinn-forum.de

Forum rund um das Spinnen mit Spinnrad und Handspindel
Aktuelle Zeit: Mo 18. Dez 2017, 19:33

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wo gibt es kardierte wolle?
BeitragVerfasst: Sa 21. Feb 2009, 17:54 
Offline
CD-Spindel

Registriert: Mo 16. Feb 2009, 19:16
Beiträge: 10
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
hallo lieber spinnerinen. sagt ,darf ich die frage stellen ?: wo kauf ihr eure kardierte wolle? habt ihr einen besondern tip? ist es irgendwo günstiger? ich bin an farbigen wollen interesiert. ich bin noch neue bei euch und habe noch nicht alles gelesen. also wenn diese frage nicht erlaubt ist...... entschuldigung.
Rosenfee


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Wo gibt es kardierte wolle?
BeitragVerfasst: Sa 21. Feb 2009, 18:17 
Offline
Flügelspinnrad

Registriert: Sa 8. Nov 2008, 18:24
Beiträge: 515
Postleitzahl: 58566
Wohnort: Kierspe
Land: Deutschland
Moin Rosenfee,

ich kaufe meine Spinnfasern bei der Wollfabrik Huppertz, beim Wollschaf und bei Woll-Knoll ein. Die Qualität ist bei allen Dreien sehr gut.

Liebe Grüße,

Heike


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Wo gibt es kardierte wolle?
BeitragVerfasst: Sa 21. Feb 2009, 18:36 
Offline
Navajo-Spindel

Registriert: Fr 29. Aug 2008, 15:59
Beiträge: 385
Postleitzahl: 0
Wohnort: Niedersachsen
Land: Deutschland
Hallo Rosenfee,

wir (als Gruppe) kaufen viel bei Seehawer § Siebert http://www.naturfasern.com/, lohnt sich aber nur für große Bestellungen, und außerdem bei Wolllust, weil das bei uns "um die Ecke" liegt, die verschicken aber auch. Kann ich sehr empfehlen. http://www.wolllust-schurwollversand.de/

Sigrid

_________________
Geschichte und Bedeutung des Spinnrads in Europa, gebunde Ausgabe, Shaker-Media-Verlag
http://www.spinnrad.jimdo.com


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Wo gibt es kardierte wolle?
BeitragVerfasst: Sa 21. Feb 2009, 18:49 
Offline
Navajo-Spindel
Benutzeravatar

Registriert: So 21. Dez 2008, 23:54
Beiträge: 461
Postleitzahl: 35510
Wohnort: im Taunus
Land: Deutschland
Ich kaufe auch bei Wollknoll. :)

_________________
Zeit existiert nur, um zu verhindern, daß alles sofort geschieht.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Wo gibt es kardierte wolle?
BeitragVerfasst: Mo 23. Feb 2009, 11:48 
Offline
Akha-Spindel
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Jul 2008, 18:24
Beiträge: 93
Postleitzahl: 91074
Wohnort: Herzogenaurach
Land: Deutschland
Mir fehlt hier noch der Petersauracher: http://www.wollmeister.de
Ich wohne bei ihm fast um die Ecke, also bin ich da Stammkunde. Bis jetzt hatte er alles, was ich haben wollte.
Über seinen Versand kann ich nihts sagen, ich bin selbstabholer.

--Thea
Herzogenaurach, Germany

_________________
Die Website für Handsticker
Handweb-Wiki (neues Projekt)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Wo gibt es kardierte wolle?
BeitragVerfasst: Mo 23. Feb 2009, 12:18 
Offline
Navajo-Spindel

Registriert: Mo 5. Jan 2009, 10:22
Beiträge: 296
Postleitzahl: 0
Wohnort: Normandie Frankreich
In Belgien gibt es diese Adresse
Florence die auch Schafe züchtet spricht englisch
http://leslainesdumouchon.com/category. ... category=3

[In Frankreich gibt es die
Sandrine spricht auch englisch
http://alysse-creations.info/Boutique/F ... duits.html

Beide kenne ich, sie haben gute Ware

In Frankreich gibt es auch Tricotin.com. Habe noch nicht probiert, aber andere Spinnerinnen sind zufrieden

In England oder Usa gibt es wingham, forest fibers, coopermoser und andere noch, ich höre nur davon, viele französische Spinner bestellen da

So weit braucht ihr ja nicht zu bestellen, ihr habt das Glück in Deutschland dass Wolle mehr verbreitet ist, aber vielleicht findet ihr da andere Sachen


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Wo gibt es kardierte wolle?
BeitragVerfasst: So 2. Aug 2009, 00:00 
Offline
Buch-Charka
Benutzeravatar

Registriert: Do 16. Jul 2009, 10:52
Beiträge: 1266
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
In der Norm bestell ich bei Wollschaf, aber für Wolle aus heimischer Produktion geh ich zu
http://www.werdenfelser-schafwolle.de/i ... &Itemid=12

Da werden rein einheimische schafe verwendet, man kann auch größere Mengen an Wolle bestellen, muss allerdings dafür kurz mit den Leuten telefonieren, dafür kann man sicher seind as die schafe in freiland gehalten werden, also Bio pur *g* und die wolle ist sehr sauber...

Und morgen besuch ich eine Alpakafarm, wenn sie auch wolle verkaufen sag ich bescheid...


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Wo gibt es kardierte wolle?
BeitragVerfasst: Mi 25. Apr 2012, 07:01 
Offline
Großes Wollrad

Registriert: Mi 16. Sep 2009, 19:07
Beiträge: 1592
Postleitzahl: 82441
Wohnort: Ohlstadt
Land: Deutschland
Es sind im thread schon einige Adressen dazu genannt worden. Beim Eiderschaf fallen z.B. Namen wie das Wollschaf, Wollknoll, Wollmeister usw ;-)
Alpaka gibts meines Wissens bei allen dreien.
Einfach mal ein bißerl stöbern ;-)

Karin


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de