handspinn-forum.de

Forum rund um das Spinnen mit Spinnrad und Handspindel
Aktuelle Zeit: So 20. Aug 2017, 12:46

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 1. Nov 2016, 07:46 
Offline
Spinn-Stöckchen

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 19:48
Beiträge: 6
Postleitzahl: 51503
Wohnort: Rösrath
Land: Deutschland
Hallo zusammen,

meine Trommelkarde "Rudy" von der Firma Wahlther steht hier nur nutzlos herum, weil ich sie leider viel zu selten brauche. Dauerhaft trennen möchte ich mich nicht von ihr, aber vielleicht möchte sie ja jemand gegen eine kleine Gebühr ausleihen? Einfach, um sie mal auszuprobieren, bevor man sich selbst eine kauft, oder aber um einen Berg Wolle zu mischen und/oder kardieren, damit man dann wieder einen schönen Vorrat hat?

Ich dachte an 20 Euro pro Woche, wenn die Maschine abgeholt und wieder zurückgebracht wird. Wer sie länger leihen möchte, bekommt Rabatt, einfach fragen. Aus Sicherheitsgründen müsste ich eine Kaution in Höhe von 300 Euro verlangen, die selbstverständlich beim Zurückbringen der Rudy wieder ausgezahlt wird.

Die Kardiermaschine steht in 51503 Rösrath (bei Köln)

Wer noch Fragen hat, bitte einfach melden :)

_________________
"Frederike spinnt - eine Kaninchengeschichte XL"
Der lustige Familienroman von einer Mutter, die zur "Spinnerin" wurde
http://www.cristinekeidel.de/frederike- ... hichte-xl/


Zuletzt geändert von spinntantchen am Di 1. Nov 2016, 10:15, insgesamt 1-mal geändert.
2 Threads zusammengelegt, Titel angepasst


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Di 1. Nov 2016, 08:39 
Offline
Spinn-Stöckchen

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 19:48
Beiträge: 6
Postleitzahl: 51503
Wohnort: Rösrath
Land: Deutschland
Als Mutter kam ich über die Kinder zu Kaninchen - zufälligerweise Satinangoras. Die gaben so eine schöne Wolle, einfach viel zu schade zum Wergwerfen. Also besuchte ich einen Spinnkurs...

So ist es damals wirklich geschehen. Für mich als Autorin eine tolle Vorlage für einen lustigen Familienroman: "Frederike spinnt - eine Kaninchengeschichte XL", erschienen als Buch, Ebook und Hörbuch.

Zum Inhalt:
Als Frederike Bergmann vor der Wahl stand, welches Haustier für ihre Kinder wohl am geeignetsten sein könnte, entschied sie sich für ach so pflegeleichte Kaninchen. Das waren dann aber Satinangoras, die sehr lebhaft waren und außerdem regelmäßig gekämmt werden mußten. Dabei viel so viel herrliche Wolle an - viel zu schade zum Wergwerfen. Also besuchte Frederike einen Spinnkurs und begann, neben ihrer Hausfrau-Mutter-Routine ein Kaninchen-Woll-Business zu starten, bis alles in einem großen Tohuwabohu endete.

Der Roman hat viele gute Kritiken bei Amazon oder auch LovelyBooks bekommen. Weitere Infos findet ihr hier:

http://www.cristinekeidel.de/frederike- ... hichte-xl/
https://tredition.de/autoren/cristine-k ... ack-81747/
https://www.amazon.de/Frederike-spinnt- ... ike+spinnt

_________________
"Frederike spinnt - eine Kaninchengeschichte XL"
Der lustige Familienroman von einer Mutter, die zur "Spinnerin" wurde
http://www.cristinekeidel.de/frederike- ... hichte-xl/


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de