handspinn-forum.de

Forum rund um das Spinnen mit Spinnrad und Handspindel
Aktuelle Zeit: Do 19. Okt 2017, 04:41

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Es ist ein Webstuhl!
BeitragVerfasst: Mo 13. Jul 2015, 17:18 
Hallo und guten Tag erstmal.Ich hab dieses Forum durch Google gefunden und hoffe hier ein paar Anleitungen /Tipps und Tricks zu kriegen.Frau und Ich haben uns einen Webstuhl zugelegt.Aber haben im Grunde keinen Plan von der Materie und sitzen nun wie der sprichwörtliche Ochs vor dem Berge.Wir haben uns einen Webstuhl der Firma Varpapuu > Produktnamen Kothe Nordia gebraucht gekauft und möchten nun das Weben am Webstuhl lernen.Kennt da jemand Bücher oder sogar vielleicht Videotutorials oder ähnliches das Anfängern einen Einsteig vereinfacht?

Grüße Ansgar !


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Es ist ein Webstuhl!
BeitragVerfasst: Di 14. Jul 2015, 10:55 
Offline
Taiga-Rad

Registriert: Sa 12. Jul 2008, 12:48
Beiträge: 907
Postleitzahl: 44670
Wenn du Englisch liest, ist "Learning to Weave" von Deborah Chandler das Nonplusultra (in der Annahme, dass der Kothe Nordia wirklich ein mindestens vierschäftiger Webstuhl ist). Für deutsche Bücher würde ich in der nächsten Bücherei schauen (Fernleihe).

Ciao, Klara

_________________
http://www.lahottee.info


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Es ist ein Webstuhl!
BeitragVerfasst: Di 14. Jul 2015, 13:34 
Offline
Spinning-Jenny
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Jul 2008, 01:10
Beiträge: 3636
Postleitzahl: 24943
Wohnort: Flensdorf
Land: Deutschland
Zitat:
einen Webstuhl der Firma Varpapuu > Produktnamen Kothe Nordia


Das sollte ein Handhebel-Tischwebstuhl sein ... je nach Modell mit 4-8 Schäften.
Das müsste das gleiche Modell sein , welches ich auch auf dem Speicher stehen habe.

Wenn Du Englisch kannst, gibt es hier zwei interessante pdfs zum herunterladen:

Zitat:
... I have an 8 page PDF titled “Dressing the Loom (Model Kothe)” ...This document was produced by Oy Varpa-Looms Ltd. Finland (on the bottom of the cover page), and contains many photographs and drawings. I also have an 8 page PDF document titled “How to Tie Up a Varpapuu Loom. ...

http://sweatyknitter.com/2012/02/01/varpapuu/

Falls jemand einen Scan einer deutschsprachigen Anleitung hat, hätte ich auch Interesse. Ansonsten scheint dieser Tischwebstuhl recht weit verbreitet zu sein.

_________________

Meine Seiten: www.spinntantchen.de und www.nadelbindung.de



Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Es ist ein Webstuhl!
BeitragVerfasst: Do 16. Jul 2015, 09:45 
Offline
Spinn-Stöckchen

Registriert: Mi 20. Mai 2015, 07:24
Beiträge: 9
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Hallo,
für einen Tischwebstuhl mit Handhebeln gibt es sehr gute Tutorials (allerdings in Englisch) von Ashford. Ich habe damit auch ohne Vorkenntnisse damals angefangen.
http://www.ashford.co.nz/newsite/tutorials/weaving-tutorials
Grüßle Bianca


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de