handspinn-forum.de

Forum rund um das Spinnen mit Spinnrad und Handspindel
Aktuelle Zeit: Di 23. Mai 2017, 15:36

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Riedinger: Einfaches Weben
BeitragVerfasst: Di 15. Jul 2008, 21:53 
Offline
Spinning-Jenny
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Jul 2008, 01:10
Beiträge: 3578
Postleitzahl: 24943
Wohnort: Flensdorf
Land: Deutschland

im alten Forum geschrieben am 10.07.2007 - 00:41


Rudolf und Helene Riedinger:
Bild
Einfaches Weben

Eine Anleitung nach den Mustern und der Technik der Indianer Guatemalas



geb., 144 Seiten, Haupt 1980, ISBN 3-258-02960-1




Inhalt:

  • Land und Leute


  • Das Weben


  • Das mobile Hüftwebgerät
    • Wie stelle ich die Teile des Gerätes selbst her?
    • Garn und Hilfsgeräte zum Weben
    • Aufspannen des Webgerätes
    • Einfaches Weben

  • Drei gebräuchliche Webtechniken
    • Einseitig sichtbar
    • Zweiseitig sichtbar
    • Doppelseitig sichtbar

  • Muster einweben
    • Einfache Figuren
    • Kompliziertere Muster
    • Wie entwerfe ich mein eigenes Webmuster


  • Die Tracht

  • Teile, Benennung und Form des Frauengewandes
    • Bluse
    • Rock
    • Gürtel
    • Tuch
    • Haarschmuck

  • Die Männertracht

  • Einige Interessante Trachten Guatemalas
    • Sololá
    • Santiago Atitlán
    • San Juan Sacatepéquez
    • Nahualá
    • Chichicastenango
    • Todos Santos Cuchumatán
    • San Ildefonso Ixtahuacan
    • San Antonio Aguas Calientes

  • Worterklärung

  • Literaturverzeichnis

_________________

Meine Seiten: www.spinntantchen.de und www.nadelbindung.de



Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Riedinger: Einfaches Weben
BeitragVerfasst: Di 25. Jun 2013, 17:13 
Offline
Buch-Charka
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28. Okt 2009, 22:00
Beiträge: 1059
Postleitzahl: 76532
Wohnort: Baden-Baden
Land: Deutschland
Ich muss gestehen, dass Hüftwebgeräte für mich immer so ein Notbehelf waren und keinesfalls ein vollwertiges Webgerät. Dieses Buch hat mich vom Gegenteil überzeugt, es ist erstaunlich, was man damit alles machen kann, wenn man es kann.... Die vorgestellten Beispiele in diesem Buch sind einfach klasse und eine echte Augenweide :)

_________________
Liebe Grüße
Gabi


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Riedinger: Einfaches Weben
BeitragVerfasst: Do 4. Feb 2016, 08:40 
Offline
Flügelspinnrad

Registriert: Fr 20. Mai 2011, 15:26
Beiträge: 565
Postleitzahl: 84405
Land: Deutschland
Ich teile Gabypsilons Meinung.
---
Das ist ein sehr interessantes Buch über die Webtechnik der Nachfahren der Maya in Guatemala, die damit sehr kunstvolle Stoffe für ihre Kleidung weben (webten?). Die Autorin hat vor Ort die Technik erlernt und beschreibt hier, wie es geht.

Siehe auch hier:
http://hummelbrummel.blogspot.de/2016/0 ... elene.html

_________________
http://www.hummelbrummel.blogspot.de/


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de