handspinn-forum.de

Forum rund um das Spinnen mit Spinnrad und Handspindel
Aktuelle Zeit: Fr 20. Apr 2018, 22:52

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 4 Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 29. Dez 2017, 18:26 
Offline
Akha-Spindel

Registriert: Fr 11. Jul 2008, 09:35
Beiträge: 80
Postleitzahl: 0
Wohnort: RS
Land: Deutschland
W O W!!!!!!!!!

Sieht toll aus - viel Spaß beim Tragen. Zu groß geht doch eig. gar nicht..... ;-)

Ich spinne noch.....

Guten Rutsch!

Eva

_________________

Medicus curat, natura sanat (Hippokrates).
http://www.adanas-licht.de



Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sa 30. Dez 2017, 08:11 
Offline
Kreuzspindel

Registriert: Di 27. Sep 2016, 20:45
Beiträge: 30
Postleitzahl: 0
Wohnort: Aargau
Land: Schweiz
Herzlichen Dank liebe Eva für dein WOW! Freu mich schon mega auf deine weiteren gesponnenen Garne und dann auch auf dein fertiges Tuch :D

Liebe Grüsse
Sofatiger


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sa 30. Dez 2017, 13:45 
Offline
Spinning-Jenny
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Jul 2008, 01:10
Beiträge: 3677
Postleitzahl: 24943
Wohnort: Flensdorf
Land: Deutschland
Hallo Sofatiger,

wieviel Material hast Du im Endeffekt verwendet?
Zwischendurch schriebst Du ja, dass Du 400 Gramm hast und vermutetest, dass das zu wenig sein könnte?

Ich konnte mich noch nicht aufraffen, mit meinem Heidetuch anzufangen. Ich hoffe, dass 2018 etwas ruhiger wird und ich endlich dazukomme.

Falls noch jemand Heidetuch mitstricken möchte, ich habe mind. 1 Anleitung hier liegen. Einzigste Bedingung: Die Ergebnisse der einzelnen Arbeitsschritte werden hier gezeigt. Verarbeitungszeitraum ca. 1 Jahr. Wer nach 6 Monaten noch nichts hier gezeigt hat, der muss die Anleitung wieder zurückschicken. Mehr dazu, lest Ihr hier im Anmeldefred.

lg spinntantchen

_________________

Meine Seiten: www.spinntantchen.de und www.nadelbindung.de



Nach oben
   
BeitragVerfasst: So 31. Dez 2017, 08:36 
Online
Buch-Charka
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28. Okt 2009, 22:00
Beiträge: 1067
Postleitzahl: 76532
Wohnort: Baden-Baden
Land: Deutschland
Das Tuch ist toll geworden :D , und zu groß finde ich persönlich auch unmöglich, gerade jetzt im Winter abends auf dem Sofa schön einkuscheln... besser geht es doch gar nicht ;) . Ich hatte mir die Anleitung auf bestellt, finde sie aber derzeit gar nicht wieder, und ich habe auch schon genug andere Projekte. In nächster Zeit wird das bei mir nichts :roll:

_________________
Liebe Grüße
Gabi


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Di 2. Jan 2018, 10:42 
Offline
Kreuzspindel

Registriert: Di 27. Sep 2016, 20:45
Beiträge: 30
Postleitzahl: 0
Wohnort: Aargau
Land: Schweiz
Hallo zusammen

Ich hoffe, alle sind gut ins Neue Jahr gekommen und wünsche nochmals alles Gute im 2018!

Zu stricken angefangen habe ich mit 550 Gramm, davon rund 400 Gramm gefärbt. Überrascht war ich, dass ich nicht alles gebraucht habe - das fertige Tuch wiegt lediglich 370 Gramm. Das Garn hatte einen WPI zwischen 9-12, und gestrickt hab ich es mit Nadeln Nr. 5.

Die Spitze des Tuchs reicht mir fast bis zu den Knien und es ist mir um die Taille ziemlich weit. Auch wenn ich es recht eng schnüre, rutscht es immer wieder nach hinten. Deshalb empfinde ich es in der Tragevariante "Jäckchen" eher als zu gross und würde mein nächstes Tuch vielleicht etwa 10 cm kürzer machen wollen – ich glaube, es würde mir dann einfach etwas besser sitzen. Aber einfach als Schultertuch getragen kann es natürlich wirklich nie zu gross sein, da gebe ich euch absolut recht. :D

Ich wünsche euch allen noch viel Vergnügen beim Spinnen des Garns für euer Heidetuch und dann auch beim Verstricken! Bin schon sehr gespannt auf eure Berichte und Erfahrungen :D

Herzliche Grüsse
Brigitte, alias Sofatiger


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sa 6. Jan 2018, 14:57 
Offline
Navajo-Spindel
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Mär 2011, 21:10
Beiträge: 252
Postleitzahl: 4668
Wohnort: Grimma
Land: Deutschland
Ich habe nachgesehen und im Buch der D.Fischer die viereckige Anleitung gefunden. Nun interessiert mich die 3-eckige Form. darf ich die Anleitung haben? Klat stell ich hier gerne was rein . ich brauche noch ein Objekt, wo man weniger aufpassen muss beim Stricken. das scheint mir hier gegeben, da ich z.Z. ein Mosaiktuch stricke. Allerdings bin ich auch nicht so groß. Um mich zu vergleichen mit deinem Tuch- Sofatiger- darf ich fragen, wie groß du bist? oder stellst du mal ein Tragebild ein? LG von MM

_________________
Herzliche Wollgrüße aus Sachsen

http://spitzewolleundh6.blogspot.com


Nach oben
   
BeitragVerfasst: So 7. Jan 2018, 08:44 
Offline
Kreuzspindel

Registriert: Di 27. Sep 2016, 20:45
Beiträge: 30
Postleitzahl: 0
Wohnort: Aargau
Land: Schweiz
Hallo maxundmohrle

Das Tuch strickt sich wirklich sehr, sehr easy :D Ich bin 1.69 Meter gross und schau mal heute Abend, ob ich ein Bild machen kann. Die Lichtverhältnisse sind im Moment halt etwas schwierig, aber das braucht ja nicht so super beleuchtet zu sein.

Herzliche Grüsse
Sofatiger


Nach oben
   
BeitragVerfasst: So 7. Jan 2018, 20:56 
Offline
Navajo-Spindel
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Mär 2011, 21:10
Beiträge: 252
Postleitzahl: 4668
Wohnort: Grimma
Land: Deutschland
Da geht es bei mir bis zu den Füßen :lol: :lol: :lol: ich bin 1,58 !!!!!!!

_________________
Herzliche Wollgrüße aus Sachsen

http://spitzewolleundh6.blogspot.com


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Di 9. Jan 2018, 18:23 
Offline
Kreuzspindel

Registriert: Di 27. Sep 2016, 20:45
Beiträge: 30
Postleitzahl: 0
Wohnort: Aargau
Land: Schweiz
Hihihi - das könnte schon fast sein, wäre bestimmt noch lustig anzuschauen :lol:

Hier noch das versprochene Tragebild - die Oberkante des Tuchs ist wirklich ganz oben, am Nacken.

Herzliche Grüsse
Sofatiger


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Di 9. Jan 2018, 19:27 
Offline
Navajo-Spindel
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Mär 2011, 21:10
Beiträge: 252
Postleitzahl: 4668
Wohnort: Grimma
Land: Deutschland
hihi. na siehst du , bei mir wäre es dann bis zu den Waden. Aber ein schickes Bild, wenn ich das sagen darf :oops:
Es gibt doch diese Seite, wo erklärt ist, wie maN DIESE nordischen Tücher binden kann. Das hat spinntantchen am Anfang geschreiben. Drum sind die auch so groß.

_________________
Herzliche Wollgrüße aus Sachsen

http://spitzewolleundh6.blogspot.com


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 4 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de